Inhaltsbereich

Anmeldung und Ablauf

Die Klinik oder Arztpraxis meldet den Patienten für die Ernährungstherapie unter Angabe der wichtigsten Daten bei der MEDIQ Nutrimedicare an.

Die MEDIQ Nutrimedicare nimmt den Patienten auf und erstellt nach Absprache mit dem Arzt alle erforderlichen Unterlagen inkl. einer Empfehlung für einen Therapieplan.

Der Arzt verordnet nach Überprüfung des Therapieplanes die Ernährungstherapie. 

MEDIQ Nutrimedicare nimmt Kontakt zu dem Patienten auf (je nach Möglichkeit persönlich oder telefonisch) zur Besprechung der Einzelheiten, Bedarfsermittlung, Terminabsprache etc.

Anschließende Organisation der Versorgungsleistungen durch
die MEDIQ Nutrimedicare:

  • Bei Bedarf Organisation eines kompetenten Pflegedienstes 
    Schulung von Patient/Angehörigen (und Pflegedienst soweit gewünscht)
  • Produktion der individuellen Ernährungslösung
  • Zeitnahe Belieferung mit allen benötigten Produkten zur Ernährungstherapie (Ernährungslösungen, Arzneimittel, Hilfsmittel etc.)
  • Regelmäßige Betreuung des Patienten
  • Portnadelwechsel nach ärztlicher Delegation

24 h- Rufbereitschaft 7 Tage/Woche